Zeugen: Zeugenermittlungen sind wichtigiger denn je. Untergetauchte oder verschwundene wichtige Zeugen können die Beweislage wesentlich verbessern? Sie benötigen Zeugen?

 

Die Detektei und Wirtschaftsdetektei ManagerSOS führt deutschlandweit und international operativ verdeckte Privat- und Wirtschaftsermittlungen in hochsensiblen Angelegenheiten durch. Detektive -Privatdetektive -Wirtschaftsdetektive helfen Ihnen in Fällen von Wirtschaftskriminalität, Bedrohung, Erpressung, Spionage, Sabotage, Entführung oder Betrug – kurzum bei jeder Form der Gefahrenabwehr und Schadensbekämpfung. Oberste Priorität hat dabei ausnahmslos die absolute Diskretion hinsichtlich der Sachverhalte und den Auftraggebern. Diskrete internationale Hilfe & Lösungen in brisant, heiklen und prekären Privat- und Wirtschaftsangelegenheiten. Fraud – Fraud-Detection – Fraud- Prevention – Corporate Gouvernaunce – Skandal – Skandale – Krise- Krisen – Krise bewältigen – Affäre – Affären- Problem – Probleme – Ermittlungsmanagement – Fraud-Management – Risk-Management – Problem Management – Problem Solving – Problem Solver – Problem lösen – Hilfe Beratung – Krisenmanagement – Konfliktmanagement – Problem Sovlving & Troubleshooting international.

Netzwerkpartner u.a.wie  www.themr.black oder www.mrq-berlin.de  Hotline: +49 (0) 700 / 977 977 77   (0,12 €/min. TZ| 0,06 €/min. NZ)  Bereitschaftsdienst: +49(0)151/227 396 01  (Normale Handykosten) Diensthabender  für dringende Fälle: Leiter Flug.- und Einsatzbereitschaft direkt:  0049 (0) 175 4531436. Kostenloser Rückrufservice.

Email: hilfe@detektiv.international.de 

Der Terrorist und der BVB – Die Geschichte endet

Der Terrorist, der drei Splitterbomben kurz nach dem Losfahren des Mannschaftsbusses des BVB hat detonieren lassen, wurde zu 14 Jahren Haft verurteilt. Zwar habe er nie die Absicht gehabt jemanden zu verletzen oder töten, dennoch stand für den Richter fest, er habe zumindest in Kauf genommen Menschen zu verletzen. Interessant daran: Um die Spur auf [...]

Der Terrorist und der BVB – Die Geschichte endet 2018-11-27T18:20:53+00:00

Stalking am Arbeitsplatz – Arbeitskollege vor Gericht

Ein klassischer Fall von Stalking am Arbeitsplatz: Ein Airbus-Mitarbeiter ist wegen Nachstellung und sexueller Belästigung angeklagt. Drei Jahre lang machte er seiner Angebeteten Komplimente, brachte ihr Pralinen, Blumen, Parfum und andere tägliche Liebesbotschaften. Sie aber wollte nix von ihm wissen: Wenn sie seine Nummer blockierte, kaufte er sich neue SIM-Karten. Wenn er ihr auflauerte, wies [...]

Stalking am Arbeitsplatz – Arbeitskollege vor Gericht 2018-11-23T21:59:57+00:00

Mitschülerin getötet – 15-jähriger zu neun Jahren Haft verurteilt

Geknebelt und mit 20 Stichen dahingerichtet: Die 14-jährige Keira wurde von ihrem 15-jährigen Mitschüler ermordet. Das Tatmotiv? Mordlust. So zumindest sieht es der Richter, der den Jungen nun zu einer Haftstrafe von neun Jahren verurteilte. Den Fall zum Nachlesen gibt's hier: https://www.sueddeutsche.de/panorama/keira-messerattacke-mitschueler-1.4222494  Ansprechpartner der Detektei und Wirtschaftsdetektei ManagerSOS  und Mr. Black finden sie im gesamten Bundesgebiet – Österreich – Schweiz u. [...]

Mitschülerin getötet – 15-jähriger zu neun Jahren Haft verurteilt 2018-11-22T14:29:47+00:00

Häusliche Gewalt: Analyse und Trends

Eine kriminalstatistische Auswertung zu häuslicher Gewalt in Europa bringt neue Kenntnisse ans Licht: 140.000 Frauen wurden im Jahr 2017 häuslicher Gewalt zum Opfer, 82% der Opfer sind Frauen. Ungefähr jeden dritten Tag stirbt eine Person durch häusliche Gewalt. Neben der Körperverletzung sind vor allem auch Bedrohungen, Vergewaltigung und sexuelle Nötigung ernsthafte Probleme in deutschen Haushalten. [...]

Häusliche Gewalt: Analyse und Trends 2018-11-20T20:18:47+00:00

Korruption im Bundestag? Die AfD-Spendenaffäre

Korrupte Politiker? Alice Weidel steht im Mittelpunkt der momentan heiß laufenden AfD-Spendenaffäre: Der Kreisverband Bodensee, Weidels Wahlbezirk, nahm 2017 und 2018 zwei anonyme Spenden aus der Schweiz und den Niederlande an. Aus der Schweiz kamen 130.000 Euro von einem Pharmaunternehmen, von einer niederländischen Stiftung zunächst 50.000, zwei Jahre später dann 150.000 Euro. Letztere beiden Zahlungen [...]

Korruption im Bundestag? Die AfD-Spendenaffäre 2018-11-19T16:17:30+00:00

Gelder veruntreut: Pfarrer verzockt 120.000 Euro

Eiskalt Gelder veruntreut: Ein Pfarrer aus Ballenstedt (Sachsen-Anhalt) erstattete bei der Polizei Selbstanzeige, weil er 120.000 Euro aus der Pfarreikasse entnahm. Laut seinen Angaben fiel er im Internet auf Betrüger herein, doch eine Sprecherin des Bistums Magdeburg korrigierte diese Aussage: Laut ihr sei der 64-jährige auf Betrüger beim Online-Glücksspiel hereingefallen - das Geld war danach [...]

Gelder veruntreut: Pfarrer verzockt 120.000 Euro 2018-11-19T16:03:17+00:00

Vater gesucht – Sohn ruft Twitter zur Fahndung auf

Norman macht mit 25 Jahren ein Auslandsjahr in Boston. Seinen Vater hat er schon seit Jahren nicht mehr gesehen - für ihn war er gestorben. Bis ihm eine Nummer ein Foto von seinem Vater schickt, der obdachlos in Hamburg-Hamm lebt. Norman entschließt sich ihn zu suchen - und bittet seine 35.000 Follower um Hilfe. Letztlich [...]

Vater gesucht – Sohn ruft Twitter zur Fahndung auf 2018-11-18T04:23:21+00:00

Gefährliche Intrigen – Familienstreit ums Erbe in Millionärsfamilie – Schweiz

Bei Geld hört bekanntlich die Freundschaft auf. Zwei Brüder und eine Schwester eines verstorbenen Unternehmers lieferten sich einen erbitterten Streit um das Familienerbe. Hierbei wurden tatsächlich alle Register gezogen. Rufmord, Unterstellungen, Bedrohungen und Erpressungen bis hin zu Anschlagsversuchen beschäftigen nun die Behörden. Detektive der ManagerSOS ermittelten über 3 Monate in einem Sumpf aus Intrigen und [...]

Gefährliche Intrigen – Familienstreit ums Erbe in Millionärsfamilie – Schweiz 2018-11-17T02:59:17+00:00

Falschaussage einer Studentin: Vergewaltigung vorgetäuscht

Vor rund einer Woche machte eine Studentin aus Stuttgart bei der Polizei die Angabe im Stadtgarten vergewaltigt worden zu sein. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf, konnte jedoch nach rund einer Woche Arbeit Ungereimtheiten zwischen der Aussage der Studentin und den vorgefundenen Spuren feststellen. Letztlich räumte die Klägerin ein, dass der Vorfall nicht stattgefunden habe. [...]

Falschaussage einer Studentin: Vergewaltigung vorgetäuscht 2018-11-16T11:50:27+00:00

Berlin-Friedrichshain – Großrazzia in der Rigaer Strasse

560 Beamte bei einem Großeinsatz in der Rigaer Strasse in Berlin Friedrichshain. Am Donnerstagmorgen wurden mehrere Wohnungen mutmaßlicher Linksextremisten in drei Stadtteilen durchsucht. Grund für den Einsatz war ein Kiok-Überfall im Frühjahr. Hubschrauber kreisen über das Gebiet. Mehr zum Thema Berlin-Friedrichshain - Großrazzia in der Rigaer Strasse: https://www.focus.de/panorama/welt/hubschrauber-kreist-in-der-luft-polizei-stuermt-haeuser-in-beruechtigter-rigaer-strasse-in-berlin_id_9914904.html Ansprechpartner der Detektei und Wirtschaftsdetektei ManagerSOS  und Mr. Black [...]

Berlin-Friedrichshain – Großrazzia in der Rigaer Strasse 2018-11-15T12:03:47+00:00